Skihandschuhe sind wichtig, um die Motorik der Hände bei Kälte zu behalten

Chiba Langlaufhandschuhe Softshell Pro
✓ Atmungsaktiv
✓ Softshell
✓ Windprotect
29,00 €
✓ Atmungsaktiv
✓ Softshell
✓ Windprotect
Chiba Langlaufhandschuhe Softshell Pro
29,00 €
✓ Atmungsaktiv
✓ Softshell
✓ Windprotect
Chiba Skihandschuh Plus Finger schwarz
✓ wasserdicht
✓ atmungsaktiv
✓ Heizsystem
49,00 €
✓ wasserdicht
✓ atmungsaktiv
✓ Heizsystem
Komperdell Nahtloser Touringhandschuh Touring BC Flex
✓ nahtlos
✓ wind- und wasserdicht
✓ geruchsneutralisierend
59,00 €
✓ nahtlos
✓ wind- und wasserdicht
✓ geruchsneutralisierend
Chiba Skihandschuh Snow Pro
✓ wasserdicht
✓ Innenhand Leder
✓ Heizsystem
69,00 €
✓ wasserdicht
✓ Innenhand Leder
✓ Heizsystem
Komperdell nahtlose Winterhandschuhe Alpine Merino
✓ nahtlos
✓ wind- und wasserdicht
✓ rutschfest
79,00 €
✓ nahtlos
✓ wind- und wasserdicht
✓ rutschfest
Komperdell nahtlose Winterhandschuhe Freeride Light
✓ nahtlos
✓ wind- und wasserdicht
✓ abriebfest
89,00 €
✓ nahtlos
✓ wind- und wasserdicht
✓ abriebfest

Worauf muss ich achten?

Bei Handschuhen ist es enorm wichtig, dass diese dafür sorgen, dass die Temperatur der Hand bei ca. 34°C liegt, denn hier ist die Feinmotorik der Hand noch gegeben und die Finger müssen nicht wegen der Kälte bewegt werden.
Um dem unterschiedlichen Kälteempfinden und der unterschiedlichen Durchblutung bei jedem Menschen gerecht zu werden, ist es nicht leicht, den passenden Handshuh zu bieten. Wir versuchen darum, viele verschiedene anzubieten, so dass Du Dir nach Deinen Erfahrungen mit Handschuhen einen aussuchen kannst.

Ganz entscheidend bei den Skihandschuhen ist eine wasserabweisende Schicht, die schon vor der Fütterung greift, denn ein nasses Futter kann die Wärme einfach nicht halten, was viele von billigen Fäustlingen kennen, die mit der Zeit nass werden und dann auch kalt. 
Zudem sollte der Schweiß der Hände nach außen transportiert werden, d.h. die Handschuhe sollten auch atmungsaktiv sein.

Ideal ist, wenn dieses wasserabweisende Material auch am Handgelenk verwendet wird. Wir dieses nämlich nass und hier der Pulsbereich, geht die Auskühlung der Hand von dort aus recht zügig und dann nutzt ein dicker Handschuh nur noch wenig.
 
Impressum Kontakt Versand- und Zahlungsbedingungen Widerrufsrecht Batterie AGB Datenschutz Über uns Kundenkonto