Fehler beim Abrufen der verfügbaren Filterwerte!
Chiba BioXCell fahrrad taube finger
✓ Polster gegen Vibrationen
✓ gegen Einschlafen der Hände
✓ waschbar bei 30°
27,00 €
✓ Polster gegen Vibrationen
✓ gegen Einschlafen der Hände
✓ waschbar bei 30°
Chiba BioXCell fahrrad taube finger
27,00 €
✓ Polster gegen Vibrationen
✓ gegen Einschlafen der Hände
✓ waschbar bei 30°
Chiba BioXCell fahrrad taube finger
27,00 €
✓ Polster gegen Vibrationen
✓ gegen Einschlafen der Hände
✓ waschbar bei 30°
Chiba BioXCell fahrrad taube finger
27,00 €
✓ Polster gegen Vibrationen
✓ gegen Einschlafen der Hände
✓ waschbar bei 30°
Chiba BioXCel Air Atmungsaktive Fahrradhandschuhe
✓ perfekte Passform
✓ extrem belüftet
✓ Polsterung
29,00 €
✓ perfekte Passform
✓ extrem belüftet
✓ Polsterung
Chiba BioXCel Air Atmungsaktive Fahrradhandschuhe
29,00 €
✓ perfekte Passform
✓ extrem belüftet
✓ Polsterung
Chiba BioXCel Air Atmungsaktive Fahrradhandschuhe
29,00 €
✓ perfekte Passform
✓ extrem belüftet
✓ Polsterung
Chiba BioXCel Air Atmungsaktive Fahrradhandschuhe
29,00 €
✓ perfekte Passform
✓ extrem belüftet
✓ Polsterung
Chiba BioXCell Lady pro Fahrradhandschuhe für Karpaltunnel
✓ Anziehhilfe
✓ Carpal-Tunnel-Schutz
✓ gut belüftet
29,00 €
✓ Anziehhilfe
✓ Carpal-Tunnel-Schutz
✓ gut belüftet
Chiba BioXCell Lady pro Fahrradhandschuhe für Karpaltunnel
29,00 €
✓ Anziehhilfe
✓ Carpal-Tunnel-Schutz
✓ gut belüftet
Chiba BioXCell Lady pro Fahrradhandschuhe für Karpaltunnel
29,00 €
✓ Anziehhilfe
✓ Carpal-Tunnel-Schutz
✓ gut belüftet
Chiba BioXCell Touring Fahrradhandschuhe Winter gegen Einschlafen
✓ recyceltes Polyamid
✓ beste Belüftung
✓ Neopren-Handgelenk
31,00 €
✓ recyceltes Polyamid
✓ beste Belüftung
✓ Neopren-Handgelenk

Fahrradhandschuhe als Langfinger oder Kurzfinger auch mit Softshell

 

Nicht für kalte Jahreszeiten sind Fahrradhandschuhe wichtig. Sollte es mal zu einem Sturz kommen, kann schon ein einfacher Fahrradhandschuh vor Verletzungen, wie Abschürfungen schützen. Zudem bieten die neuen Radhandschueh auch schon viel mehr, wie z.B. Polster gegen einschlafende Hände, oder High-Tech-Materialien, die vor Wind und Kälte schützen, aber gleichzeitig Gefühl und Beweglichkeit kaum einschränken.

Da man ja gerne auch im Herbst und Winter mit dem Fahrrad unterwegs ist, oder aber auch zum Laufen geht, sollte man auch an entsprechende Winterhandschuhe denken.

Diese sollten natürlich bequem, funktional und vor allem warm sein. Wir führen z.B. Winterhandschuhe von Chiba, die fast die ganze Range abdecken. So führen wir Handschuhe, die die Hand komplett bedecken, aber trotzdem noch genug Gefühl zulassen, um die Bremsen zu bedienen und schalten zu können, als auch Handschuhe, die mit einer eingebauten Heizung für noch mehr Wärme sorgen.

Die Winterhandschuhe von Chiba, wie z.B. der Bike Express+ sind wasserdicht und winddicht, aber gleichzeitig atmungsaktiv. So behalten Sie auch bei schlechteren Witterungsbedingungen immer bewegliche Hände, denn jeder , der bei Kälte Fahrrad fährt, kennt genau diesen Schwachpunkt, der einem das Fahren schon ein wenig vermiesen kann.

Formen

Am häufigsten vertreten sind die Modelle, bei denen die Finger frei sind. Dies macht auf den ersten Blick nicht so viel Sinn, weil die Finger nicht geschützt sind, jedoch wird der Stoff an den Fingern aus Sicherheitsgründen weggelassen.

Dadurch kann der Radfahrer immer mit den freien Fingerspitzen die Bremsen sicher bedienen und auch das Schalten fällt oft leichter.

Mittlerweile sind die Stoffe aber so weit entwickelt, dass auch im Sommer Langfinger-Handschuhe getragen werden können. Der Stoff ist dann langlebig und komfortabel, obwohl er dünn ist.

Besonderheiten

Neben der üblichen Polsterung der Handschuhe gegen Stürze gehen die Hersteller auch immer mehr auf die Bedürfnisse und Probleme der Radfahrer ein. So wird bei Chiba schon länger ein spezielles Polsterungssystem verwendet, dass die auftretenden Ermüdungserscheinungen bei langen Touren verhindern soll.

Der Körper lastet je nach Fahrweise schon mal stark auf den Händen und dadurch können Blasen entstehen, aber auch auch Probleme durch starke Erschütterungen und Vibrationen. Die Polsterungen sind darum auch immer sehr maßgeblich zur Qualitätsbestimmung von Fahrradhandschuhen.

Die dabei verwendeten Materialien sind sehr unterschiedlich und auch die Polsterungsbereiche variieren von Hersteller zu Hersteller. Da kannst Du Dir in Ruhe das für Dich passende System auswählen.

Materialien

Natürlich werden eine Vielzahl von Materialien angeboten, so das die Auswahl nicht immer leicht fällt. Es gibt aber bestimmte Funktionen, die auf jeden Fall nützlich sind. Bei Handschuhen, die aufgrund der kälteren Witterungsbedingungen getragen werden, sollte der Windschutz durch Softshell gegeben sein, denn Wärmeschutz alleine genügt nicht. Durch den Fahrtwind ist die Kälte noch empfindlicher zu spüren und das Softshellmaterial verhindert das Wirken des Windes auf die Hände.

Genauso wichtig ist, dass der Stoff atmungsaktiv ist, d.h. die Feuchtigkeit von der Haut weg nach außen führt, wo diese verdunsten kann. So bleiben die Hände weitestgehend trocken und die Handschuhe rutschen nicht.

Für einen perfekten Sitz sorgen oft auch noch zusätzliche Elemente, wie Gummieinsätze auf der Handinnenfläche, die den Grip verbessern und Klettverschlüsse, die für einen festen und sicheren Sitz sorgen.

Sicherheit

Neben der schon erwähnten Schutzfunktion der Handschuhe, bekommst Du auch immer wieder Modelle, die zusätzlich mit Reflektoren ausgestattet sind, d.h. Bereichen auf dem Stoff, die das einfallende Licht reflektieren. Manche Hersteller bieten auch Handschuhe an, die komplett aus einem reflektierenden Material bestehen.

Komfort

Auch zur Verbesserung des Komforts werden einige Features bereit gestellt. So werden auch Radhandschuhe angeboten, die einen Regenschutz eingebaut haben. Bei Regen wird einfach eine Regenhaube, die sich im Bund befindet herausgezogen und über den Handschuh gestülpt.

Fahrradhandschuhe
Fehler beim Abrufen der verfügbaren Filterwerte!
Impressum Kontakt Versand- und Zahlungsbedingungen Widerrufsrecht Batterie AGB Datenschutz Über uns Kundenkonto